Loading

Gesprächsgruppe für jüngere Menschen mit Demenz

Gesprächsgruppe für junge Menschen mit Demenz
 
 
Ab Januar 2017 gibt es in St. Gallen eine überregionale Gesprächsgruppe für jüngere Menschen mit Demenz. Sie soll diesen Personen die Möglichkeit und den Rahmen bieten, sich mit anderen Betroffenen zu vernetzten, sich auszutauschen, Erfahrungen im Umgang mit den Symptomen weiter zu geben und von den Erfahrungen anderer zu profitieren.

 

Diese Gruppe wird angeboten in enger Zusammenarbeit mit Mosa!k und der Alzheimer schweiz

 

Das erste Treffen wird am 19. Januar um 14.00 Uhr in SG stattfinden. Anwesend wird auch Frau Rita Schwager sein. Rita Schwager ist Mitte 50 an einer Alzheimer-Demenz erkrankt und hat danach die erste Gesprächsgruppe der Deutschschweiz in Olten gegründet. In dieser Gruppe treffen sich heute monatlich bis zu 16 Personen.

 

Wir freuen uns sehr, nun auch in der Ostschweiz eine solche Gruppe zu eröffnen

 

Die genauen Daten ersehen Sie im Flyer Gruppe von jungen Menschen mit Demenz